Espira in Deutschland

Espira gibt es seit 2018 auch in Deutschland. Wir orientieren uns konzeptionell stark an der Pädagogik der norwegischen Espira Kitas. Mit einer ganzheitlichen Pädagogik nach skandinavischem Vorbild setzen wir unser Konzept nun auch in Deutschland um.

Unser Name ‚Espira‘ ist hergeleitet aus den Wörtern ‚Spire‘ (übersetzt aus dem Norwegischen ‚Keim/Sprössling‘), ‚Spirit‘ und ‚Inspiration‘. In diesem Sinne ist es unser Ziel, die Entwicklung der Kinder bestmöglich zu begleiten und ihnen ‚einen fantastischen Start ins Leben‘ zu ermöglichen. In unseren Einrichtungen bieten wir allen Kindern und Familien Chancengleichheit und gesicherte Qualität, unabhängig von individuellen Merkmalen wie Geschlecht, sozialer Zugehörigkeit, ökonomischen Voraussetzungen, Herkunft, Sprache, Religion oder Behinderung.

Wir bieten Chancengleichheit und gesicherte Qualität, unabhängig von individuellen Merkmalen wie Geschlecht, sozialer Zugehörigkeit, ökonomischen Voraussetzungen, Herkunft, Sprache, Religion oder Behinderung.

Espira: drittgrößte Kita-Kette in Norwegen

Espira ist Teil von AcadeMedia

Espira ist Teil der führenden nordeuropäischen Bildungsgruppe AcadeMedia. Mit 32 Kitas ist AcadeMedia derzeit in fünf Bundesländern vertreten. Und wir wachsen weiter: Ende 2019 werden wir mindestens 45 Kitas betreiben.

Die 15.000 Mitarbeiter von AcadeMedia in mehr als 600 Kindertagesstätten, Schulen und Instituten für Erwachsenenbildung vereint das Bestreben nach höchster pädagogischer Qualität und die Förderung der individuellen Entwicklung. Alle 160.000 Kinder, Schüler und Studenten, die diese Einrichtungen besuchen, sollen eine Förderung und Ausbildung erhalten, mit der sie ihre persönlichen Potenziale voll entfalten können und mit der sie ihre Ausbildungsziele erreichen.

Espira in Norwegen

Espira ist die drittgrößte Kita-Kette in Norwegen. Innerhalb der Espira-Gruppe gibt es 95 Vorschulen, 2.500 Angestellte und über 9.000 Vorschulkinder. Jedes 40. Kind in Norwegen geht in eine Espira Kita.

Das pädagogische Niveau bei Espira ist sehr hoch. Ziel ist der Ausbau zum führenden Vorschulunternehmen in Nordeuropa. Unsere Vision besteht darin, weiterhin Kitas auf höchstem Qualitätsniveau zu betreiben und die kontinuierliche Kompetenzentwicklung aller Mitarbeiter zu fördern und zu begleiten.

Espira wurde 1992 gegründet und hat von Anfang an sein Bildungsangebot Schritt für Schritt bis zur führenden Position weiterentwickelt.

Espira – für einen fantastischen Start ins Leben