Bilingualität bei Espira

 

„Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt“ Ludwig Wittgenstein

Sprache gilt als Schlüsselkompetenz für eine gelungene Teilnahme am sozialen und kulturellen Leben, daher sehen wir in der Förderung einer aktiven Mehrsprachigkeit eine Investition in die Zukunft der Kinder.

Wir legen Wert auf…

 

  • Förderung von Sprachenvielfalt und den Gebrauch der Muttersprache
  • Stärkung kultureller und sprachlicher Traditionen
  • Zuwendung, Kommunikation und Dialog – spielerisch integrierten Spracherwerb im gesamten Kita-Alltag

Umfassenden Vorteile frühkindlicher Bilingualität

 

 

  • verbesserte sprachliche Fähigkeiten wie eine später häufig akzentfreie Aussprache der zweiten Sprache,
  • eine lebenslang höhere geistige Flexibilität,
  • mehr Offenheit für Neues und eine
  • generell erhöhte Aufmerksamkeit und Fähigkeit zu differenzieren.

Hier finden Sie weitere Artikel zum Thema frühkindliche Bilingualität:

Zweisprachigkeit bei Kindern. Doping für das Gehirn
Quelle: Süddeutsche Zeitung
Mehrsprachigkeit: Parlez-vous italiano very well?
Quelle: Zeit Online
Polyglott Plaudern
Quelle: Süddeutsche Zeitung
Mehrsprachigkeit macht das Gehirn flexibel
Quelle: Focus
Mehrsprachigkeit macht schlau
Quelle: Gehirn und Geist 
Merhsprachigkeit verschafft geistigen Vorsprung
Quelle: Wissenschaft, Die Welt
Das Gehirn hat Platz für viele Sprachen
Quelle: Goetheinstitut
Das Gehirn mehrsprachiger Kinder bleibt länger flexibel
Quelle: Wissenschaft, Neue Zuericher Zeitung
How Bilingualism Boosts Your Brain
Quelle:The Huffington Post
Why Bilinguals Are Smarter
Quelle: The New York Times
The Cognitive Benefits of Being Bilingual
Quelle: The Dana Foundation